Aktuelle Meldungen




Bild "Startseite:teamsportbedarf.jpg"

Teamsportbedarf.de








Unsere Partner

Bild "Verein:Fusions_voba_lsv.jpg"
Bild "Verein:spowo.jpg"
Bild "Verein:eichbaum.jpg"
Bild "Verein:heid_logo.jpg"
Bild "Verein:Sparkasse-Logo-RNN-negativ-.jpg"
Bild "Verein:LogoLUX.jpg"
Bild "Verein:vogel_logo_4c_gelbes-dreieck.jpg"
Bild "Verein:pfister_logo.jpg"
Bild "Verein:schuck_logo.jpg"
Bild "Verein:spon-cdc.jpg"
Bild "Verein:garango-lsv.jpg"


Finde uns auf Facebook




  • Besucher StatistikBesucher Statistik
  • seit 24.08.2013
  • » 1 Online
  • » 12 Heute
  • » 132 Woche
  • » 56 Monat
  • » 10.395 Jahr
  • » 57.296 Gesamt
  • Rekord: 461 (09.03.2014)



Letzte Änderung: Kader (23.11.2016, 18:40:10)



27.08.2015: Video "Funny Moments" vom SPiel SC Käfertal II gegen LSV 1864 Ladenburg


27.08.2015: Spielzusammenfassung - Kreisklasse B2 - SC Käfertal II gegen LSV 1864 Ladenburg


25.08.2015: Spielzusammenfassung - Kreisklasse B2 - LSV Ladenburg gegen Spvgg Sandhofen II

Gelungener Start der LSV!
Die Fußballer der LSV Ladenburg legten heute bei bestem Wetter einen gelungenen Start in die neue Runde hin und gewannen ihr erstes Saisonspiel gegen die zweite Mannschaft der Spvgg Sandhofen klar mit 6:0. Insgesamt kontrollierte die LSV, die sich für die neue Saison viel vorgenommen haben („vor allem wieder Spaß am Fußball zu haben“), das gesamte Spiel und gingen bereits in der 8. Minute früh durch Stefan Brandt in Führung. Selbiger Brandt war es auch, der nach guter Vorarbeit von Fadi El Sous nach 20 Minuten zum 2:0 einköpfte. Nach zwei weiteren schönen Treffern von Alexander Alexopoulos (33.min) und Tamer Tan (45.min) gingen die Ladenburger dann verdient mit 4:0 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit konnten die Gäste im Römerstadion weiter eine stark aufspielende Ladenburger Mannschaft erleben, die sich einige sehenswerte Chancen herausspielte. Lediglich in der Auswertung dieser war man nun nicht mehr ganz so konsequent wie zuvor. Dennoch erzielten die Ladenburger durch Dani El Sous und erneut Tamer Tan noch zwei weitere Treffer und gewannen das Spiel letzten Endes sehr verdient mit 6:0


10.07.2015: Ladenburg - Talentiade
Bild "Startseite:Plakat_Ladenburg_-_Talentiade.png"


04.02.2015: Winterfahrplan der 1. Mannschaft des LSV Ladenburg
Bild "Startseite:kreisklasse.png"

Testspieltermine:                    
      08.02.15      14 UhrPoilzei Mannheim - LSV 1864 Ladenburg 3:4 (2:0)  
      18.02.15      19 UhrLSV 1864 Ladenburg - Fortuna Heddesheim 22:1 (0:1)  
      20.02.15      19 UhrLSV 1864 Ladenburg - FC Hochstätt Türkspor 1:4 (0:3)    
      01.03.15      15 UhrLSV 1864 Ladenburg - SV Harmonia Waldhof 3 4:2 (1:0)    

Rückrundenstart der Kreisklasse A II 2014/2015 ist am Sonntag, den 08.03.2015.
Den kompletten Vorbereitungsplan gibt es hier.


19.01.2015: Rückrundenvorbereitung mit einigen Veränderung
Bild "Startseite:kreisklasse.png"Mit neuem Trainer und einigen Kadervänderungen startet die LSV Ladenburg am 31.01.15 um 10:30 Uhr im Römerstadion mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Erich Schahn löste in der Winterpause die Spielertrainer Tamer Tan und Hasan Gögercin ab. Dem neuen Cheftrainer gelang bei seinem Debüt am vergangen Sonntag, beim Morgen Masters Quali Turnier in der GBG Halle Mannheim, mit seiner Mannschaft der Sprung ins Viertelfinale. Dort scheiterte man mit 2:0 am Verbandsligisten und späteren Turniersieger TSV/Amicitia Viernheim.

Nachdem man vergangene Saion lange um den Aufstieg mitspielte und auch das Morgen Masters Endturnier erreichte, erhoffte man sich für diese Saison ähnliches. Mit einigen Neuzugängen die bereits höherklassige Erfahrung haben, wollte man erneut oben angreifen. Jedoch belegt das Team nach einer eher durchwachsenen Hinrunde nur Rang neun der Tabelle in der Kreisklasse A. Erich Schahn, ein alter Bekannter bei der LSV Ladenburg, soll die Mannschaft nun wieder in die Erfolgsspur bringen.

Aus dem Trainer Duo Tan/Gögercin bleibt zumindest Tamer Tan der Mannschaft als Spieler erhalten. Die Zukunft von Hasan Gögercin ist ebenso noch ungewiss wie die einiger Spieler. Sicher ist bereits der Abgang von Simon Österle, der den Verein in Richtung VFL Kurpflaz Neckarau verlässt.


...weitere Meldungen